GRÖBL

Workforce DS-780N

25. April 2017

Schnelles Scannen großer Volumen

Der DS-780N ist für das Scannen großer Volumen über das Netzwerk ausgelegt, weist einen automatischen Dokumenteneinzug (ADF) für 100 Blatt auf, liefert sehr schnelle Farbscans (45 Seiten/Min. bzw. 90 Bilder/Min. bei 300 dpi) und lässt sich über USB 3.0 direkt mit dem PC verbinden.

Intelligente Funktionen verbessern die Arbeitsabläufe

Innovative Funktionen machen das Scannen zum Kinderspiel. Dazu zählen der branchenweit erste langsame Modus¹ für empfindliche Dokumente und das Ausschalten der Doppeleinzugserkennung, damit z. B. Umschläge oder Dokumente mit Post-Its gescannt werden können. Ein intuitives Bedienfeld mit Farb-LCD-Touchscreen vereinfacht das Scannen und ermöglicht die Erstellung eines Scanauftrags ohne Computer.

Integrierte Netzwerk- und Sicherheitsfunktionen

Der DS-780N mit integrierten Netzwerkfunktionen ist die perfekte Lösung für den Aufbau einer Scannerflotte. Die Epson Document Capture Pro 2.0²-Software bietet vollständige Kontrolle und Sicherheit, sodass Auftrags-, Gruppen-, Geräte- und Zugriffsprotokolle zentral verwaltet werden können. Um unbefugten Zugriff zu verhindern, ist das Gerät mit einem sperrbaren Bedienfeld ausgestattet. Die Benutzerauthentifizierung kann per PIN-Code, IC-Karte von einem Drittanbietern oder Benutzerverzeichnis (LDAP) durchgeführt werden. Mit vordefinierten Auftragsprofilen wird sichergestellt, dass die Scans an die richtigen Stellen gesendet werden.

Nutzungsberichte und Wartungswarnungen

Die Software Epson Device Admin oder Document Capture Pro Server sorgt dafür, dass der Administrator benachrichtigt wird, wenn eine Wartung beim DS-780N ansteht. Sie bietet zudem detaillierte Berichte über die Nutzung der Geräte und die Anzahl der Scans, sodass eine effektive Flottenverwaltung möglich ist.

Produktmerkmale

Integrierte Netzwerkfunktionen
Schnelle, einfache Anbindung und Einrichtung mit IC-Karte und LDAP-Anmeldung
Schnelles Scannen großer Volumen
Autom. Dokumenteneinzug für 100 Blatt und Scangeschwindigkeit von bis zu 45 Seiten/Min. bei 300 dpi
Optimale Sicherheit und Kontrolle
Zentrale Verwaltung von Geräten und Scan-Jobs sowie sperrbares Bedienfeld
Innovative Workflow-Funktionen
Branchenweit erster langsamer Modus und Ausschalten der Doppeleinzugserkennung
Bedienfeld mit Farb-LCD
Intuitive Touchscreen-Bedienung für eine einfache Jobverarbeitung

 

1. Im Vergleich zu Einzugsscannern mit einer Scangeschwindigkeit von 25 bis 45 Seiten/Min., basierend auf Daten von Websites und aus Broschüren der fünf meistverkauften Scannermodelle in der EMEA-Region im Jahr 2016 laut „InfoSource Document Management Scanner Sales Full Year 2016“ (Verkäufe von Dokument-Management-Scannern im gesamten Jahr 2016 laut InfoSource) 2. Download von der Epson Website erforderlich

Zur News-Übersicht